Luftballon flog über 500 Kilometer

Nachlese Kinderfest

Anlässlich des Kinderfestes in Walddorfhäslach am 20. Juli 2007, an der sich die Volksbank Reutlingen beteiligte, fand ein fast schon traditioneller Luftballon-Weitflugwettbewerb statt. An diesem Tag waren Herr Uwe Glazle, Filialleiter in Walddorf, und sein Team kräftig damit beschäftigt die Luftballone zu befüllen, die ausgefüllten Teilnahmekarten fest an die Ballone zu verknoteten und an die wartenden 400 Kinder auszugeben.
Das Wetter und insbesondere der Wind waren an diesem Tag der Veranstaltung sehr gewogen und so stiegen die Luftballone hoch in den Himmel und wurden mit dem Wind weit in Richtung Osten getrieben. Nach einigen Wochen des Wartens kamen knapp 30 Teilnahmekarten per Post zurück. Herzlich gratulieren wir Lisa Musse aus Walddorfhäslach, der diesjährigen Gewinnerin des Luftballon-Weitflugwettbewerbes der Volksbak Reutlingen. Ihr Luftballon flog sogar bis nach Prontivin in Tschechien, das rund 500 Kilometer entfernt liegt. Alica Wohlfahrt aus Walddorfhäslach erreichte mit knapp 400 geflogenen Kilometern den 2. Platz, dicht gefolgt von Frederike Radek, ebenfalls aus Walddorfhäslach, die mit rund 370 Kilometern den 3. Platz erzielte.