Mein Körper gehört mir

Kaufmann Neuheiten unterstützt Theaterprojekt


Mit Hilfe vom Sponsor Kaufmann Neuheiten GmbH, wird das pädagogische Projekt „Mein Körper gehört mir“ bereits zum zweiten Mal an der Walddorfhäslacher Gustav-Werner-Schule durchgeführt. Der durchführende Verein Dunkelziffer e.V. in Hamburg lässt hierzu Kinder der Klassen 3 und 4 mit Hilfe der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück gegen sexuellen Missbrauch stark machen. „ Das Projekt hat in 2007 sowohl bei Schülern, Eltern und Pädagogen großen Anklang gefunden. Alle zwei Jahre ist geplant, dass Schüler der Gustav-Werner-Schule stark gemacht werden. Wir freuen uns sehr, dass wir ein Präventionsprojekt langfristig unterstützen dürfen, schließlich sind Kinder ja unsere Zukunft,“ meint Geschäftsführer Oliver Kaufmann, selbst Vater von drei Kindern.

Generell spendet die Kaufmann Neuheiten GmbH jedes Jahr anstatt Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter für eine gute Sache. Aus organisatorischen Gründen, möchte die Schule die Sequenz bereits vor Ostern durchführen, deshalb macht dieses Jahr der Osterhase die Kinder stark.
„Die Prävention in diesem sensiblen Bereich ist äußerst wichtig, denn wie der Name des Vereins „Dunkelziffer e.V.“ schon sagt, bleibt vieles Dunkle im Verborgenen. Begrüßenswert für unsere Schule ist immer, wenn Experten zu uns in die Schule kommen, auch wenn dies immer mit finanziellem Aufwand verbunden ist. Schön wenn man dafür einen Sponsor hat. Vielen Dank an die Kaufmann Neuheiten GmbH“, meint Rektor Ralf Michael Röckel.
Insgesamt werden 71 Kinder der Klassen 3 und 4 an der Theaterwerkstatt teilnehmen. Gestartet wird mit der ersten Sequenz dann ab dem 23. März 2009.

Mein Körper gehört mir:
In drei Sequenzen wird ein Spielerpaar von der theater pädagogischen werkstatt Osnabrück die Schüler pädagogisch an das hochsensible Thema heranführen.
Sequenz 1,Ja/Nein: In der Sequenz stellen die Kinder Szenen nach und werden dabei für ein Positiv- und Negativkörpergefühl sensibilisert. Möchte ich die Nähe zu einer Person oder nicht. Wenn nicht, was habe ich für Möglichkeiten dieser Situation zu entkommen.
Sequenz 2, Reden bringt Lösungen: Anhand einer gestellten Szene wird gezeigt, das ein betroffenes Kind vergeblich versucht mit seinen Eltern zu sprechen. Dann wird den Kindern verdeutlicht, dass Hilfe sowohl bei Lehrern in der Schule, als auch auf einer bundesweiten kostenlosen Hotline kommen kann.
Erfahrungsgemäß, laut Dunkelziffer e.V., macht ein betroffenes Kind sieben Gesprächsversuche, bis es erhört wird.
Sequenz 3, Fremde kennen lernen ist toll, ich kann mich schützen: In der nachgestellten Szene wird gezeigt, dass in der Nachbarschaft ein Franzose einzieht, der das Kind zu sich einlädt. Es ist kein Problem, ich kann ja meinen Vater/Mutter mitbringen. Wenn ich sage, wo ich bin, ist die Gefahr fast verbannt. Musisch wird die Aussage „Mein Körper gehört mir“, immer wieder mit einem Song begleitet, den Schüler, Lehrer und Spielerpaar gemeinsam singen.

Voran gehen wird ein Info-Elternabend.

Die KAUFMANN Neuheiten GmbH ist ein international tätiges Vertriebsunternehmen mit über 700 000 sofort lieferbaren Artikeln im Warensortiment. Das Repräsentantenbüro in China sorgt für Qualitätssicherung und konstante Lieferfähigkeit.
Als Lizenznehmer unter anderem von Disney, SUPERRTL, Warner Bros., MTV Networks und der sheepworld AG versorgt das Unternehmen Märkte in den Bereichen Kind und Jugend, Autozubehör und Neuheiten.