“ Wir fahren nach Biberach“

Zum vierten Mal in Folge!!

Die Grundschüler der Gustav-Werner-Schule haben zum vierten Mal in Folge das Ticket für das Regierungspräsidium Tübingen – Finale eingelöst. Am letzten Freitag wurden sie beim Fußball-Turnier auf dem Sportgelände des Bildungszentrum-Nord (BZN), an dem 35 Teams teilnahmen, bester Zweitplazierter und erreichten somit das Finale für den Bereich des Regierungspräsidiums Tübingen.
Lediglich 4 Mannschaften fahren aus dem Raum Tübingen/Reutlingen nach Biberach.
Dieses Turnier geht am 19. Mai in Biberach über die Bühne. Wer dort unter die ersten Vier kommt, qualifiziert sich fürs große Landesfinale in Stuttgart am 9.Juli 2011 auf dem Schlossplatz.
Folgende Spieler waren mit ihrem Trainer Grischa Jauch im Einsatz: Alexander Deile, David Adelmann, Sebastian Kießling, Julian Michel, Jonathan Dengler, Lars Fischer, Aaron Fritz und Joel Kovak.

Die Mädchen der GWS schafften auch dieses Jahr einen sehr guten 5. Platz und sind knapp am RP-Finale gescheitert. Aber nichtsdestotrotz, sie haben toll gekämpft.
Folgende Spielerinnen waren im Einsatz: Eda Aksoy, Lisa Griesinger, Marielena Müller, Ina Wiedemann, Juana Hupe, Tabea Nonnenmacher, Melek Aksoy und Leonie Liebenau. Trainiert wird die Mädchenmannschaft von Sylvia Holder.
Herzlichen Glückwunsche den beiden Mannschaften der GWS.