Weihnachtsopfer

Das Opfer an unserem diesjährigen Weihnachtsgottesdienst erbrachte den stolzen Betrag von 567€ und soll dem Frauenhaus Reutlingen
zugute kommen.

Der Verein Frauenhaus Reutlingen ist Träger einer Zufluchtsstätte für Frauen und ihre Kinder nach häuslichen Gewalterfahrungen sowie einer Fachberatungsstelle für Frauen, die in ihrer Ehe, Partnerschaft, in Elternhaus und Familie und in ihrem sozialen Umfeld Gewalt erfahren.
Der gemeinnützige Verein wurde 1977 gegründet und begann seine Arbeit mit der Einrichtung einer ersten Anlauf- und Beratungsstelle für misshandelte Frauen, die von Vereinsfrauen und Studentinnen der Erziehungswissenschaft ehrenamtlich getragen wurde.
Das Frauenhaus Reutlingen wurde im Dezember 1978 eröffnet und war das erste Frauenhaus in Baden-Württemberg.
Weitere Informationen unter www.frauenhaus-reutlingen.de.