„Das ist alles kein Problem“

Busbegleiterausbildung an der GWG

Oh nein, du stehst morgens ohne Fahrkarte an der Haltestelle oder hast die Sporttasche im Schulbus vergessen?

„Das ist alles kein Problem“, versicherte Michael Koch, der Verkehrsaufseher der RSV Reutlingen.
Im Rahmen der Busfahrschule am vergangenen Dienstag (22.09.2015) bekamen unsere Lerngruppen 5a/ 5b und die Busbegleiter aus den Lerngruppen 8 eine Einweisung in das sichere Busfahren. Dabei wurde nicht nur das richtige Verhalten im Bus, sondern auch an der Bushaltestelle thematisiert und ganz praktisch geübt.
Herr Koch ermunterte die Lernenden bei Fragen, Schwierigkeiten oder Unwohlsein die Busfahrerinnen und Busfahrer anzusprechen, denn die Lernenden sind seine wichtigsten „Kunden“.

Das gilt auch für die vergessene Fahrkarte: einfach ehrlich melden und am nächsten Tag vorzeigen, dann ist das gar kein Problem. Und die Sporttasche? Ein Anruf beim Fundbüro der RSV genügt und auch dafür wird eine Lösung gefunden!