Jugend trainiert für Olympia – Badminton

2 anstrengende Donnerstage in Pfullendorf im Landkreis Sigmaringen

Jahrgänge 2000-2002

1. Donnerstag 19.1.17 mit den jüngeren 9ern

Philip Henne, Fabian Sulz, Joel Kovac, Max Perkuhn

17JtfO Badminton_3Nach einer klaren Niederlage gegen die Titelfavoriten kamen die Jungs immer besser in den Wettbewerb und schlugen sich wacker in den Spielen. Sie steigerten sich im Laufe des Wettkampfs und konnten bei ihrem 1. Einsatz überhaupt im Badminton am Ende den 11. von 20 Plätzen belegen.

17JtfO Badminton_1
2. Donnerstag 26.1.17 mit den Jahrgängen 2000 und 2001

Aaron Neuscheler, Florian Straub, Fabian Schäfer und Mischa Hänlein17JtfO Badminton_6

Sie kamen direkt gut in den Wettkampf und steigerten sich stetig in den Spielen. Tolle Ballwechsel und hart umkämpfte Spiele waren gegen jede Mannschaft Pflicht. Im letzten Spiel um Platz 3 mussten sie sich knapp geschlagen geben und erreichten somit einen tollen 4.Platz, ebenfalls zum allerersten Mal überhaupt als Badmintonmannschaft.

17JtfO Badminton_7

 

Glückwunsch an alle teilnehmenden Schüler, ihr habt euch super geschlagen!