Begegnung mit dem Judentum

Am Dienstag, den 09.05.2017, bekamen die Lerngruppen 7a, b und c Besuch von zwei jüdischen Jugendlichen und ihrer Lehrerin Frau Benizri.

Sie erklärten sich bereit, uns im Rahmen des Religionsunterrichts Fragen zu ihrem Glauben zu beantworten. Unser freundlicher Besuch erzählte sehr aufgeschlossen über die jüdische Religion und ihren Alltag mit dem Glauben. Sie beantworteten alle unsere Fragen ausführlich, wir durften sogar noch traditionelles Matzen-Brot probieren. 17BegegnungJudentum

Hiermit möchten wir uns noch einmal für den informativen und tollen Besuch bedanken – es war eine Bereicherung!